Neue Mikroschalter – Competition Pro Mini Joystick

Hallo zusammen,
diese Woche beschäftigte, oder sollte ich besser sagen, ärgerte ich mich über meine neuste Errungenschaft. Einen Competition Pro Joystick Mini mit viel Klitzer für die Tochter. Der Joystick sah auf den ersten Blick gut aus. Dummerweise hakte es am leidigen Problem der Mikroschalter. Diese waren total durch… ein Feuerknopf war absolut tot, der andere sprach je nach Stellung des Minutenzeigers an. Nach dem Öffnen war eindeutig klar, warum der eine Feuerknopf niemals funktioniert… dort war der Mikroschalter entfernt! Aus ärgern folgt Gedanken sammeln zur Problemlösung. Jedem Retofan und Competition Pro Mini Benutzer ist klar, die damals verbauten Mikroschalter sind heute nicht mehr kaufbar. Mit etwas Recherche im Internet entdeckte ich aber eine möglich alternative.

Marquard Mikroschalter
Marquard Mikroschalter
Marquardt 1056.0351 IP40
Marquardt 1056.0351 IP40

Die Vorgehensweise ist ziemlich einfach. Heizt schonmal Euren Lötkolben auf der wird im ersten Schritt direkt benötigt. Entfernt die beiden Mikroschalter die für das feuern verantwortlich sind. Dank der angeflanschten Entlötpumpe meiner ZD-917 kein großes Hindernis. Entfernt sorgfältig die Lötzinn um den Mikroschalterfüße. Vorsichtig läßt sich nun der Mikroschalter aus der Platine entfernen. Schnappt Euch nun den neuen Mikroschalter und biegt die äußeren Lötösen um 90°C. Die mittlere Lötöse könnt Ihr mit einer Zange und vorsichtigem links und rechts biegen abbrechen. Ihr benötigt diese nie wieder. So, nun wird es etwas knifflig. Biegt beide Lötösen jeweils Stückchen nach außen. Beide Ösen müßen durch die Platine gehen! Drückt den Mikroschalter durch die Platine, der Mikroschalter muß Plan zur Platine sein. Lötet nun eine Lötöse an und baut die Platine in das Competition Pro Gehäuse wieder ein. Drück nun den Feuerknopf, hört Ihr ein Klickgeräusch, ist alles super. Ansonsten gilt es den Mikroschalter noch etwas auszurichten. Nach der Funktionsprüfung lötet Ihr noch die fehlende Lötöse an.

Mikroschalter eingelötet - Seitenansicht
Mikroschalter eingelötet – Seitenansicht
Neue Mikroschalter - Ansicht von oben
Neue Mikroschalter – Ansicht von oben

Leute, das war es schon… Ihr habt wieder einen voll funktionierenden Competition Pro Mini Joystick! Sobald wieder mehr Zeit ist zeige ich Euch wie Ihr die restlichen Mikroschalter tauschen könnt. Kommt also immer mal wieder vorbei. Kommentare sind immer gerne gesehen und werden auch immer beantwortet.

Wünsche einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart.

Advertisements