BIOS Update ASUS P10S-I

19 04 2017

Endlich schaffte es ASUS für das Servermainboard P10S-I ein BIOS zur Unterstützung der neuen Intel Kaby Lake Prozessoren zum Download anzubieten. Das Update kam genau zur richtigen Zeit um das gesetzliche 2 wöchige Umtauschrecht für meinen Intel „Skylake“ Prozessor wahrzunehmen. Ich sage Tschüss G4400 und ein freundliches „Hallo“ zum Pentium G4560.

Ganz wichtig ist die Information, zuerst das BIOS Update durchführen und anschließen den neuen Kaby Lake Prozessor einbauen.
Notiert Euch vor dem Update unbedingt Eure gemachten BIOS Einstellungen. Das Update setzt das BIOS in die Default Einstellungen zurück.

Demnächst weitere Informationen über den Einbau des neuen Prozessors in Verbindung mit Hyper-V 🙂

Bis die Tage…

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: